Dominik blubbrt
Dominik blubbrt

 

Dominik blubbrt
Dominik blubbrt

 

1

Top

Tag des frischen Gemüses - Unsere Wochenmärkte

16.06.2020
Tag des frischen Gemüses - Unsere Wochenmärkte

Der 16. Juni ist der Tag des frischen Gemüses, der ursprünglich als Fresh Veggies Day in den USA populär wurde. Zu diesem Anlass wollen wir doch mal schauen, wo wir in unserem Landkreis frisches und am besten regionales Gemüse kaufen können.

Wochenmärkte in Hülle und Fülle

Wenn ihr im Landkreis Sigmaringen lebt und Wert auf frisches, regionals Obst und Gemüse oder sonstige Lebensmittel legt, dann stehen euch alle Türen offen. Nahezu täglich findet irgendwo ein Wochenmarkt statt. Hier ein kleiner Überblick:


 DienstagMittwochDonnerstag Freitag Samstag
 Sigmaringen 07.00 Uhr - 12.00 Uhr
  07.00 Uhr - 12.00 Uhr  07.00 Uhr - 13.00 Uhr
 Bad Saulgau
  08.00 Uhr - 13.00 Uhr
   08.00 Uhr - 13.00 Uhr
 Gammertingen  08.00 Uhr - 13.00 Uhr   
 Herbertingen   vormittags  
 Krauchenwies  08.00 Uhr - 11.30 Uhr
   
 Mengen 07.00 Uhr - 12.00 Uhr
     07.00 Uhr - 12.00 Uhr
 Pfullendorf  07.00 Uhr - 12.00 Uhr     07.00 Uhr - 12.00 Uhr
 Aach-Linz   16.00 Uhr - 19.00 Uhr
  
Meßkirch  
 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
 
Ostrach  
 08.00 Uhr - 12.15 Uhr
 


Der Wochenmarkt in Sigmaringen

Am Rathausplatz findet man dienstags, donnerstags und samstags alles was das Herz begehrt. Ob frisches Obst oder Gemüse, Backwaren, selbstgebrannte Schnäpse und Weine, Nudeln, Eier, Suppenhühner oder Fleisch und Wurst, hier kann man sich kulinarisch voll entfalten. Die Verkäufer kommen unter anderem aus Überlingen, Markdorf und Inzigkofen, um ihre Produkte zu verkaufen.

Der Wochenmarkt in Mengen

Klein aber romantisch und mit vertrauter Stimmung besticht der Wochenmarkt in Mengen. Auch hier kommt niemand zu kurz. Am Foodtruck bekommt man unter anderem selbstgemachtes Pulled Pork aus Hohenfels. Außerdem bekommt man an der Käsetheke Semtner aus Erisdorf-Ertingen alles was den Käse-Gaumen begehrt. Ebenso findet man frisches Obst und Gemüse vom Bodensee, sowie Fleisch vom Mochlandrind und leckere Dinnete aus Wilhelmsdorf. Abgerundet wird der Markt durch leckeren frischen Fisch aus Pfullendorf.

Der Wochenmarkt in Pfullendorf

Der Markt in Pfullendorf hat einiges zu bieten, unsere Bloggerin Mira war vor Ort und hat einen ausführlichen  Bericht dazu verfasst.

Überzeugt euch doch selbst von der Vielfältigkeit unserer regionalen Wochenmärkte und schaut dort mal vorbei. Und noch besser: Bloggt darüber auf blubbr.de :)

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Dominik

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren