Unser Büchertipp: Sturz in die Tiefe von Gela Allmann

17.08.2020

Es ist wieder Mitte des Monats und damit Büchertipp-Zeit. Diesen Tipp habe ich von einer Freundin zugeschickt bekommen, die − wie Gela Allmann auch – den sportlichen Nervenkitzel liebt und das Buch vor einigen Jahren verschlungen hat. Vielen Dank für den zugesendeten Tipp.

Die Handlung: Gela Allmann ist in der Szene eine beliebte Berg- und Extremsportlerin und arbeitet fleißig daran, ihre Fernseh- und Modelkarriere voranzutreiben. Bis zu dem Tag, der ihr gesamtes Leben verändern soll. Bei einem riskanten Fotoshooting in Island rutscht sie auf einer Eisplatte aus und stürzt fast 800 Meter in die Tiefe. Nur durch Glück bleibt sie kurz vor dem Abgrund liegen, denn der Sturz in die Tiefe hätte ihren sicheren Tod bedeutet. Schwerverletzt wird sie mit dem Hubschrauber in die Klinik nach Reykjavík geflogen. Das Ausmaß der Verletzungen wird erst nach und nach sichtbar – ihr Körper gleicht einem Trümmerhaufen.

Nach zahlreichen Operationen und vielen kritischen Momenten wird sie schließlich in eine Klinik nach Deutschland geflogen. Dort beginnt eine lange Rehabilitationsphase, die sie immer wieder an ihre Grenzen bringt. Und obwohl sie mit dem Schicksal hadert, so gibt sie – auch dank der Hilfe und Unterstützung ihrer Familie und Freunde – nicht auf, sondern kämpft weiter für ihren Traum, bald wieder ihre geliebten Berge zu bezwingen.

Auch wenn sich nach dem Unfall das Leben von Gela Allmann für immer verändert hat und sie einige ihrer ambitionierten Träume begraben musste, umso mehr beeindruckte mich beim Lesen, wie sie in dieser schweren Zeit niemals aufgegeben hat, sondern immer an ihr persönliches Wunder geglaubt hat. Eine faszinierende Frau, die eins gelehrt hat: Aufgeben ist keine Option.

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Britta

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.