Bischoff blubbrt
Bischoff blubbrt

 

Bischoff blubbrt
Bischoff blubbrt

 

1

Zumindest im Krimi: „Entführung im blubbr.Land“

31.08.2017

"DIE RACHE". Erfolgreicher Erstlingsroman von Hans H. Bischoff

"Sie löste sich vom Waldrand, kein Auto weit und breit, sie überquerte die schmale Straße und lief über einen Feldweg auf die Häuser zu. Ein kleiner Wegweiser zeigte nach Pfullendorf. Ein Hund schlug ganz in der Nähe plötzlich an und sie zuckte zusammen. Das ist kein guter Platz hier wurde ihr ganz schnell klar. In dieser Sekunde wurde Jasmin von einem knatternden Motorengeräusch und vom Licht eines einzelnen Scheinwerfers überrascht, das von hinten auf sie zukam.“

Diese spannende Szene des Krimis „DIE RACHE“ von Hans H. Bischoff spielt im Landkreis Sigmaringen, dem „blubbr.Land“. Jasmin van Damme, erfolgreiche Domina in Stuttgart, wird entführt und als Geisel auf einen alten, verfallenen Bauernhof in der Nähe von Pfullendorf verschleppt. Entkommt sie ihren Peinigern oder kann sie rechtzeitig befreit werden? Auch für Krimiautoren ist das blubbr.Land als Schauplatz für spannende Geschichten interessant. Die vielfältige Landschaft, viele versteckte kleine Weiler und Bauernhöfe, da ist einfach genug Platz für Fantasie.
 

Als Taschenbuch oder ebook bei Amazon, im BoD-Buchshop, bei iBooks oder im Buchhandel.  

Beitrag ergänzen

0  Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Bischoff

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.