Nachteule-Abiwahn blubbrt
Nachteule-Abiwahn blubbrt

 

Nachteule-Abiwahn blubbrt
Nachteule-Abiwahn blubbrt

 

1

Abihütte 2018

Nachteule-Abiwahn
21.05.2018

Die Abiturienten des GymGams machten sich am 04. Mai, 2018 Jahre nach Christi Geburt, auf den Weg ins Feriendorf Tieringen. Die Ankunft war nicht bei allen die leichteste, da alle Autos randvoll beladen waren (gehen wir drei Tage oder drei Wochen?), sodass selbst der 3er BMW in die Knie ging.

Die Unterkunft war besser als erwartet, da sie sehr großräumig und modern gestaltet war. Da unser Stufen-DJ auch auf der Abihütte die freshesten Beats am Start hatte, stand der Houseparty nichts im Wege. Zu lauter Musik jeglicher Art war die Tanzfläche (Wohnbereich) stets gut besucht und die Stimmung kochte. Ab jetzt in unserer Stufen Playlist enthalten und der Abihütten-Song 2018.

Tief in der Nacht war zu erkennen, dass der Entwicklungsstand eines Abiturienten vor lauter Feiern und Schlafmangel sprunghaft zurückgeht, um nicht zu sagen bis in die Ursprünge der Menschheit. Der Laut HUH HUH HUH HUH!! drang immer weiter in den Mittelpunkt bis jegliche Art der zivilisierten Kommunikation unmöglich war.

Der nächste Morgen war in allen Hütten sehr durchwachsen. Erst durch die Balzrufe das männlichen Geschlechts erwachte das Feriendorf zum Leben, mit nur einem Ziel: Den Tag zu überleben. So fanden die alljährlichen Tieringer Stufenspiele statt, die eine gewisse Geschicklichkeit mit Bällen und Bechern erforderten und nicht von allen gleichermaßen gut bewältigt werden konnten. Unter der ausgelassenen Stimmung litt vor allem die Verpflegung, weshalb es meist nur Fleisch und/oder Fertigpizza gab. Wie schon am Tag zuvor, wurde im Hause DJ Linus bis zur Ermüdung gefeiert und getanzt.
Der Abreisetag war für alle Beteiligten kein Zuckerschlecken, denn wer feiern kann, der kann auch Putzen. Doch nicht alles konnte weggewischt werden, denn kaputte Türen, Schränke und Rollläden müssen ersetzt werden.

"Diese Hütten sind ja am Ende der Welt!“ sagten so manche Eltern, als sie uns abholten. Damit haben sie recht, aber was wir ebenfalls bestätigen können: es war unvergesslich schön am Ende der Welt!
 

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Für dich empfohlen

  • 16.07.2018 Einen Besuch wert: Kloster Beuron

    Einen Besuch wert: Kloster Beuron
    Ich kann mich noch erinnern, dass ich als Kind mit meiner Oma im Kloster Beuron gewesen bin. Doch das ist schon eine ganze Weile her und mit den Jahren ist auch die Erinnerung verblasst.
  • 12.10.2018 Kleiner Geheimtipp: Sigmaringen liest...

    Kleiner Geheimtipp: Sigmaringen liest...
    Beim Warten auf meine Schwester in der Hochschule Sigmaringen ist mir zufällig der Flyer "Sigmaringen liest" in die Hände gefallen. Natürlich habe ich direkt darin geblättert und dabei musste ich an die Lesung von Sven Plöger, dem Wetterfrosch, denken, bei dem ich vor zwei Jahren (auch bei der Reihe Sigmaringen liest) gewesen bin. Nun findet also wieder die Lesereihe statt. Zwar OHNE Sven Plöger, aber hingehen lohnt sich trotzdem! Wie ich die Lesung von Sven Plöger erlebt habe und welches Programm dieses Jahr präsentiert wird, das will ich Euch nicht vorenthalten...
  • 11.05.2018 Service für Ihre Immobilie

    Service für Ihre Immobilie
    Kostenlose Beratung, Formulare und Broschüren bei Haus & Grund.

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.