Nachteule-Abiwahn blubbrt
Nachteule-Abiwahn blubbrt

 

Nachteule-Abiwahn blubbrt
Nachteule-Abiwahn blubbrt

 

1

Die Kommunikationsprüfung

Nachteule-Abiwahn
12.06.2019

Letzten Mittwoch und Donnerstag, den 06.06 und 07.06 bewältigten die diesjährigen Abiturienten eine weitere Hürde auf ihrem Weg zum Abitur: Die Kommunikationsprüfung.

Hierbei wurden sie in der Sprache, in der sie bereits Abitur geschrieben hatten, auf ihre mündlichen Kompetenzen geprüft. Dies beinhaltet drei Bereiche: Inhalt, kommunikative Strategie und die Sprache. Allgemein soll überprüft werden, dass sich die Prüflinge in angemessener Tiefe über die behandelten Themen unterhalten können. 

Die Prüfung konnten man entweder alleine mit dem Fachlehrer oder mit einem Mitschüler absolvieren. Man bekam 15 Minuten vor Prüfungsbeginn ein Thema, das zuvor in der Kursstufe behandelt wurde, wie beispielsweise die beiden Schwerpunktthemen das Buch „Crooked Letter, Crooked Letter“ und der Film „Gran Torino“ und noch viele andere Themen. 

Außerdem erhielt man Zusatzmaterial, zum Beispiel ein Cartoon oder ein Zitat Dies sollte helfen den 5-minütigen Monolog besser zu überwältigen. Nachdem beide Monologe ausgeführt wurden, folgte der letzte Teil: der Dialog. Die Prüflinge bekamen weitere Aufgaben, welche passend zu Thema waren und mussten dann entweder gemeinsam mit ihrem Partner oder Lehrer gemeinsam diskutieren und am Ende zu einem gemeinsamen Fazit kommen.

Zum Abschluss erhielten alle Prüflingen ihre Ergebnisse, teilweise zufrieden stellend, teilweise aber auch nicht, jedoch im Großen und Ganzen schnitten alle Schüler gut ab und die Lehrer waren auch sehr zufrieden. Außerdem waren sie froh, dass auch diese Hürde bewältigt wurde und das Ende der Schule immer näher kommt. Die Schüler, welche in der Kursstufe 1 eine Seminararbeit gemacht haben, konnten sich noch mehr freuen, da sie von der mündlichen Abiturprüfung befreit sind, außer sie waren mit der Arbeit nicht zufrieden und wollen trotzdem noch eine machen um ihre Note zu verbessern. Auch hoffen viele, dass das schriftliche Abitur zufrieden stellend verlaufen ist, weil kaum ein/e Schüler/Schülerin noch Motivation übrig hat eine mündlichen Prüfung zu absolvieren.

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren