Nachteule-Abiwahn blubbrt
Nachteule-Abiwahn blubbrt

 

Nachteule-Abiwahn blubbrt
Nachteule-Abiwahn blubbrt

 

1

LK-Abitur: Geographie- war machbar!

Nachteule-Abiwahn
03.05.2018

Ich bin frühzeitig in der Schule, höre Musik und rede mit jemandem aus meinem Kurs über unsere Vorbereitung und was wir so erwarten. Dann wird es langsam Zeit und wir gehen in Richtung Prüfungsraum wo die anderen schon warten.

Spät auf? Heute nicht. Denn heute schreibe ich mein Geographie-Abitur. In einer knappen Stunde geht’s los, aber so wie bei den vorherigen Prüfungen bin ich auch heute kein bisschen aufgeregt. Ich fühle mich vorbereitet nach dem ganzen Lernen in den letzten Wochen.
Ich bin frühzeitig in der Schule, höre Musik und rede mit jemandem aus meinem Kurs über unsere Vorbereitung und was wir so erwarten. Dann wird es langsam Zeit und wir gehen in Richtung Prüfungsraum wo die anderen schon warten. Auf dem Weg begegnen wir unserer Geographielehrerin, die uns die letzten zwei Jahre auf den heutigen Tag vorbereitet hat. „Und, schon aufgeregt?“, fragt sie gespannt. „Nein, eigentlich nicht.“, antworte ich gelassen. Es ist oft so, dass die Kurslehrer angespannter sind als die Schüler selbst, denn schreiben die Schüler schlechte Noten, geben sich viele Lehrer die Schuld daran. Als wir bei dem Raum ankommen, scheint auch der Rest relativ entspannt zu sein. Das ist ja auch schon die dritte Prüfung, somit weiß man was auf einen zukommt. Der LK-Biokurs schreibt mit dem Geokurs im selben Raum Abi. Wir dürfen jetzt in den Raum und wie gewohnt legt jeder sein Smartphone in die Pappschachtel vorne, sucht sein Namensschild auf den Tischen und setzt sich an seinen Platz. Nach der kurzen Einführung geht’s dann auch wirklich los.
Das Geographie-Abitur sieht immer so aus, dass man zwei Abiture bekommt und man sich eins aussuchen kann. Ich habe also erst das erste Abitur gelesen und dachte mir: Oh Gott, die Aufgaben sagen dir NICHTS!?! Ich atmete einmal tief durch und blätterte zum zweiten Abitur. JA!! Das sieht doch gleich viel besser aus. Jetzt war ich wieder glücklich und entspannt.
Viereinhalb Stunden später komm ich erleichtert aus der Schule. Ich will im Nachhinein keine großen Töne spucken, aber ich habe ein gutes Gefühl- das Ergebnis wird auf jeden Fall akzeptabel. Ich bin so froh, dass es zwei Abitur-Prüfungen zum Wählen gab und auch eins für mich dabei war. Ich denke beide waren machbar, denn einige haben sich für das erste entschieden und waren damit zufrieden, aber jedem seine Wahl!
 

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Für dich empfohlen

  • 30.12.2018 Eiszelt in Pfullendorf

    Eiszelt in Pfullendorf
    Was man im Landkreis Sigmaringen- zumindest in den Wintermonaten- wirklich gut kann, ist Schlittschuhlaufen. Da spielt es keine Rolle, ob man lieber draußen oder in der Halle fährt, es besteht fast überall die Möglichkeit zu fahren.
  • Ihr braucht Einrichtungstipps? Hier lang!

    Ihr braucht Einrichtungstipps? Hier lang!

    Einrichtungstipps für euer Zimmer, wie Globus, Lavalampe, Bilder und noch mehr!

  • 30.06.2017 Kleine Perle an der Donau: Beuron

    Kleine Perle an der Donau: Beuron
    Kloster, Burgruinen und das „Haus der Natur“ ... All das gibt es in dem kleinen Ort Beuron zu entdecken.

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.