Nachteule-Christian blubbrt
Nachteule-Christian blubbrt

 

Nachteule-Christian blubbrt
Nachteule-Christian blubbrt

 

1

Erst im Wirtshaus, dann auf Spurensuche...

28.03.2018

...im Landkreis Sigmaringen nach guten Brauereien! Na dann, Prost!


Beitrag ergänzen

2  Beiträge

  • Beitrag als unangemessen melden
    Robert Moll
    28.03.2018 21:58 Uhr

    Hallo Christian,
    ein sehr schöner Beitrag! Im Landkreis Sigmaringen gab es noch weitere Brauereien, die leider nicht mehr existieren. Da wäre zum Einen die Götz-Brauerei in Scheer - deren ehemaligen Gebäude werden derzeit abgerissen. Etwas besser kenne ich mich bei der Brauerei meines Heimatorts aus: von 1596 bis 2001 gab es die Adlerbrauerei Göggingen. Neun Jahre lang bin ich morgens auf dem Weg zur Schule durch das Brauereigelände gelaufen. Heute ist nur noch die ehemalige Brauereigaststätte "Adler" erhalten - aktuell gepachtet von einem Italiener und heißt daher "Pizzeria Adler" (Randnotiz: die Pizza ist auch eine längere Anfahrt wert!).

    hopfengerstige Grüße,
    Robert

    Auf diesen Kommentar antworten
  • Beitrag als unangemessen melden
    Christian Drackert
    02.04.2018 21:47 Uhr

    Hallo Robert,
    freut mich, dass dir mein Beitrag gefallen hat! Genau, das Gögginger hat ja das gleiche Schicksal ereilt wie Binger Lammbräu und wird als Marke von der Schussenrieder Brauerei weiter geführt. Wenn wir in der Geschichte noch etwas weiter zurück gehen, würden wir auf Dutzende Brauereien stoßen, die es nicht mehr gibt. Vor allem Saulgau war ja recht gut versorgt. Eigentlich schade diese Entwicklung der Konzentration auf immer wenige. Aber es gibt ja noch einige Brauereien in der weiteren Umgebung, die sehr gute Qualität produzieren. Und im Vergleich zu Norddeutschland stehen wir immer noch ganz gut da (auch geschmacklich).

    Grüße
    Christian

    PS: Die Pizzeria Adler in Göggingen habe ich noch auf meiner To Do-Liste ;)

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Nachteule-Christian

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.